Azubi Ausflug 2020

Der diesjährige Azubi Ausflug fand am 18.09.2020 statt. 
Ziel war eine Grillstelle auf dem Himberg in Jungingen. Alle Azubis sowie Herr Kolb (Ausbildungsleiter) und Herr Pitzen (Kaufmännische Leitung) trafen sich am Freitag um 12:30 Uhr an der RIDI Zentrale. 

Von dort aus sind wir Richtung Himberg losgelaufen. Der Weg erstreckte sich über ca. 3km und 257 Höhenmeter. Nach einer Stunde Fußmarsch, ausschließlich bergauf, sind wir oben an der Grillstelle angekommen. Dort haben Felix und Johannes angefangen das Feuer anzumachen während sich die restlichen Azubis erstmal an den Getränken bedienten. Während wir auf eine gute Glut zum Grillen warteten, schnitzten sich ein paar der Azubis Stöcke, mit denen sie später ihre Rote Wurst grillten. Außerdem gab es leckere Steaks und 4 unterschiedliche Salate, die uns Herr Schubert, unser Kantinenchefkoch, vorbereitet hat. Zur Auswahl standen Krautsalat, griechischer Salat, Kartoffel- und Nudelsalat.  

Nach dem Essen ergaben sich gute Unterhaltungen. Gegen später spielten ein paar der Jungs Fußball und der Rest genoss die schöne Aussicht auf das Killertal und die Burg Hohenzollern.  Gegen 15:45 Uhr räumten wir alles auf und traten den Rückweg an. Zusammen sind wir wieder in Richtung RIDI zurückgelaufen, wo der Ausflug endete. Wieder unten angekommen verabschiedeten sich Herr Kolb und Herr Pitzen mit ein paar netten Worten.  

Letztendlich kann man sagen, es war ein kurzer aber ein sehr schöner Ausflug, bei dem sich alle Azubis besser kennenlernen konnten. 

Seite drucken